Schokolade-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Mehl
  • 2.5 Teelöffel Backpulver
  • 0.5 Teelöffel Natron
  • 1 Hühnerei
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 250 g Buttermilch
  • 100 g Schokotropfen

Guss:

  • 4 EL Staubzucker (vielleicht mehr) für den Guss

Garnitur:

  • Schokoladeplaettchen

Sonstiges:

  • 12 Backförmchen

1.Backrohr auf 180 Grad / Gas 2-3 vorwärmen. Die Papierförmchen in das Muffinsblech setzen.

. Mehl mit Backpulver und Natron vermengen.

3. Das Ei mixen, Zucker, Vanillezucker, Öl und Buttermilch hinzfügen und das Ganze durchrühren.

4. Die Mehlmischung unterziehen, bis die trockenen Ingredienzien nass sind. 5. Die Hälfte des Teiges auf Papierförmchen gleichmäßig verteilen. Die Schokotropfen in die Mitte des Teiges Form.

6. Den übrigen Teig gleichmäßig verteilen und alles zusammen auf der mittleren Schiene in etwa 20 Min. backen. Die Muffins im Backblech noch 5 Min. ruhen.

7. Den Staubzucker mit ein wenig Wasser glatt rühren und den Guss auf die Muffins aufstreichen. Anschliessend die Muffins mit Schokoplättchen garnieren und zu Tisch bringen.

:Kosten : : 3 # :

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokolade-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche