Schokolade-Kirsch-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Pk. Schattenmorellen (690 g)
  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 5 Eier
  • 200 g Dinkelmehl Type 630
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 0.5 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 125 ml Milch
  • 2 EL Rum
  • Fett (für die Form)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Schattenmorellen abrinnen und Schoko feinhacken. Butter sehr cremig schlagen, nach und nach Zucker und Eier dazugeben und zu einer hellcremigen Menge schlagen. Mandelkerne, Backpulver, Mehl und Zimt einrühren und mit Milch und Rum unter den Teig rühren.

Zwei Drittel des Teiges in eine gefettete Tortenspringform (26 cm ø) befüllen, die Kirschen darauf gleichmäßig verteilen, den übrigen Teig hineingeben und glatt aufstreichen. Den Kuchen im aufgeheizten Herd goldbraun backen, vielleicht nach der Hälfte der Zeit bedecken.

Den abgekühlten Kuchen mit Staubzucker bestäuben und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokolade-Kirsch-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche