Schokolade-Haselnuss-Schnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Teig:

  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 250 g Butter
  • 225 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 300 g Zartbitter-Schokolade (gemahlen)
  • 225 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver

Für den Guss:

  • 4 EL Wasser
  • 150 g Puderzucker

Für die Schokolade-Haselnuss-Schnitten Butter, Zucker und Eier schaumig rühren und alle übrigen Zutaten, zuletzt das mit Backpulver vermischte Mehl, unterheben.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig daraufstreichen. Den Backofen auf 175° Ober-/Unterhitze vorheizen, das Blech ins Rohr schieben und ca. 35 Minuten backen.

Nach dem Abkühlen mit dem Guss (dafür Puderzucker mit dem Wasser verrühren) bestreichen und die Schokolade-Haselnuss-Schnitten in Quadrate schneiden.

Tipp

Wenn Sie keine Zuckerglasur mögen, können Sie die Schokolade-Haselnuss-Schnitten auch nur mit Staubzucker bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Schokolade-Haselnuss-Schnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche