Schokolade-Gewürzkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 6 Eier (Grösse M)
  • 350 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 250 g Butter
  • Butter (für die Form)
  • 250 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 0.5 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 250 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 100 g Kochschokolade (weiss)
  • Karamellsirup; Fertigprodukt oder evtl. Honig, nach Wunsch

Wunderbar, wenn Marzipan und Schoko sich mit Nelken und Ingwer verbinden

1. Elektro-Herd auf 200 °C vorwärmen. Eier trennen. 200 g Zartbitter- Kochschokolade fein raspeln. Marzipan fein in Würfel schneiden.

2. Butter, Zucker und Dotter cremig rühren. Mehl, Backpulver und Gewürze vermengen und mit Mandelkerne, Marzipan und geriebener Kochschokolade unter die Eigelbmasse vermengen. Eine Tortenspringform (24 cm ø) einfetten.

3. Eiweisse steif aufschlagen, vorsichtig unter die Eigelbmasse ziehen, in die Form Form. Kuchen im Herd bei 200 °C (Gas: Stufe 3) ca. 80 min backen. Abkühlen, aus der Form lösen.

4. Übrige Zartbitter- und weisse Kochschokolade grob hacken, getrennt über dem heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Kuchenoberfläche erst mit dunkler Kochschokolade überziehen, abtrocknen. Danach mit der weissen Kochschokolade Kleckse aufsetzen, mit einem Löffel schmorren. Nach Geschmack Honig oder Sirup dazuservieren.

Wenig Aufwand: * Dauer der Zubereitung: 35 Min. - Backzeit: 80 Min.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Schokolade-Gewürzkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche