Schokolade-Crossies

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Mandelstifte
  • 300 g Kochschokolade (weiss)
  • 200 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 1 Pk. Feine Orangenfrucht (jeweils 6 g)
  • 100 g Nougatmasse
  • 200 g Crunchy-Nut-Cornflakes

(*) Ein Rezept ergibt etwa 100 Schokolade-Crossies.

Das braucht Ihr in der Küche: ***************************** * Bratpfanne, Pfannenwender und Teller zum Rösten und Abkühlen der Mandelstifte.

* Küchenbrett und großes Küchenmesser: Damit hackt Ihr die beiden Kuvertüresorten.

* Kochtopf und zwei Backschüsseln zum Schmelzen der Kochschokolade im Wasserbad.

* Backbleche, Pergamtenpapier und TL zum Formen der Crossies.

Fett in einer Bratpfanne unter Rühren an, gebt sie dann auf einen Teller und lasst sie abkühlen.

Wasser in einem passenden Kochtopf erhitzen, die weisse Kochschokolade plus Orangenfrucht daraufsetzen und unter Rühren zerrinnen lassen.

Nun gebt Ihr die Nougatmasse zur Vollmilch-Kochschokolade und schmelzt sie auf dieselbe Art wie die weisse Kochschokolade.

Dann die Hälfte der Mandelkerne und Cornflakes mit der geschmolzenen weissen und den Rest mit der Vollmilch-Kochschokolade vermengen.

mittelszweier TL kleine Haufen abstechen, auf 2 mit Pergamtenpapier belegte Backbleche setzen und fest werden.

Angaben gelten je Stück:

Zeitaufwand ca.: eine halbe Stunde plus Kühlzeit

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokolade-Crossies

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche