Schokolade-Chips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 75

  • 125 g Butter (weich)
  • Je 75 g weisser und brauner Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 EL Milch (eventuell mehr)
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zartbitterschokolade bzw. Schokotropfen
  • 150 g Walnüsse
  • Kakao (zum Bestäuben)

Die Butter glattrühren. Ei, Zucker, Vanillezucker und Milch beigeben und herzhaft weiterrühren, bis die Menge hell und kremig ist. Das Mehl mit Backpulver und Salz mischen und unterziehen. Die Schokoladen kleinwürfelig schneiden. Die Walnüsse grob hacken.

Schoko beziehungsweise Schokotropfen und die Nüsse unter den Teig vermengen.

Mit 2 Tl. Häufchen mit 5 cm Abstand auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech setzen. Kühl stellen. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C , 10-12 min backen. Abkühlen und mit Kakaopulver überstreuen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokolade-Chips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche