Schokolade-Bananentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 126

Teig:

  • 150 g Dinkel (fein gemahlen)
  • 50 g Mandelkerne (fein gemahlen)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 80 g Butter
  • 50 g Vollrohrzucker und ein klein bisschen Süssstoff
  • 2 Eier
  • 0.25 Teelöffel Delifrut
  • Milch

Belag:

  • 2 Bananen vielleicht die Hälfte mehr
  • 100 g Bitterschokolade
  • 200 ml Schlagobers
  • 2 EL Grand Marnier
  • 6 Blatt Gelatine (weiss)

Zum Beträufeln:

  • Grand marnier oder Amaretto

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Am Vortag die Schoko zerrinnen lassen und mit dem Schlagobers und dem Grand marnier durchrühren. In den Kühlschrank stellen. Auch den Boden backt man am besten einen Tag im voraus. Dazu alle Ingredienzien für den Teig durchrühren und in eine gefettete Springform füllen. Bei 180 Grad (Umluft) auf der 2. Schiene von unten 25 Min. backen. Nach dem Backen den Boden mit einer Gabel einstechen und mit Grand marnier oder evtl. Amaretto beträufeln. In den Kühlschrank stellen.

Am darauffolgenden Tag die Bananen in Scheibchen schneiden und auf dem Boden gleichmäßig verteilen.

Die Gelatine einweichen und bei schwacher Temperatur zerrinnen lassen. Die Flüssigkeit ind die Schokosahne Form und alles zusammen zu einer Krem aufschlagen. Auf die Bananen Form und im Kühlschrank abkühlen. Der Kuchen schmeckt ebenso noch ein paar Tage später sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokolade-Bananentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche