Schokolade-Baiser-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Den Schoko-Biskuit:

  • 115 g Weiche Butter + Butter für die Formen
  • 400 g Zucker
  • 3 Eier
  • Salz
  • 50 g Kakaopulver (ungesüsst)
  • 225 ml Wasser (warm)
  • 180 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Schokoriegel mit Karamell (Mars) (vielleicht mehr)
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 EL Mascarpone

Utensilien:

  • 2 Springformen von 20 cm ø, Pergamtenpapier, Mixer

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

1. Das Backrohr auf 160 (Umluft 150) Grad vorwärmen. In beide Backformen je ein passendes Stück Pergamtenpapier einspannen und mit ein klein bisschen Butter bestreichen. Butter und 280 g Zucker 3 min lang mit dem Mixer rühren, die Menge soll dabei schön glatt und cremig werden. Die Eier trennen und die Dotter einzeln in die Menge einarbeiten: Das nächste Eidotter immer erst unterziehen, wenn das vorhergehende vollständig mit der Butter verbunden ist.

Das Kakaopulver in 225 ml warmem Wasser zerrinnen lassen und ausführlich unterziehen. Zu guter Letzt Backpulver und Mehl vermengen und vorsichtig unterziehen. Die Menge in die beiden Formen gleichmäßig verteilen und glatt aufstreichen.

2. Für die Baisermasse Eiklar mit ein kleines bisschen Salz sehr steif aufschlagen, dabei nach und nach den übrigen Zucker einrieseln. Jeweils die Hälfte der Baisermasse auf die Schokomassen gleichmäßig verteilen. Dabei zirka 2 cm Rand frei: Das Baiser breitet sich bei dem Backen noch ein kleines bisschen aus und füllt dann die geben gut. 35 bis 40 Min. backen.

Auskühlen. In der Zwischenzeit die Schokoriegel in sehr schmale Scheibchen schneiden.

3. Schlagobers mit Mascarpone steif aufschlagen. Die Schokoriegelscheiben unterziehen. Auf einen der beiden Kuchen die gesamte Schlagobers häufen und glatt aufstreichen. Den zweiten Kuchen obenauf legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schokolade-Baiser-Torte

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 11.04.2014 um 18:34 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche