Schokokuss-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 10 Schokoküsse (z.B. Schwedenbomben)
  • 25 dag Topfen
  • 500 ml Schlagobers
  • 1 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 1 Tortenboden (mit Rand)

Für die Schokokuss-Torte die Waffelböden von den Schokoküssen abnehmen.

Schokolade und Schaum-Überzug zerdrücken und mit Topfen und Zitronensaft vermischen. Schlagobers aufschlagen und vorsichtig unter die Topfen-Schaummasse heben.

die fertige Masse auf den Tortenboden auftragen, am Rand mit den Waffelböden dekorieren (je Tortenstück einen Waffelboden).

Die Schokokuss-Torte ca 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und gekühlt beim Kindergeburtstag servieren!

 

Tipp

Bei der Herstellung der Schokokuss-Torte sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt! So lässt sich mit der leckeren Tortenmasse z.B. auch eine mehrstöckige Torte zubereiten!

 

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schokokuss-Torte

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 02.11.2015 um 15:37 Uhr

    interessant!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche