Schokokugein mit Mandelkerne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 175 g Butter
  • 60 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 60 g Halbbittere Schokoladenkuvertüre
  • 200 g Mehl
  • 150 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 4 EL süsses Schlagobers

Zum Garnieren:

  • 32.5 Bis abgezogene Mandelkerne

Guss:

  • 1 Eiklar
  • 130 g Staubzucker
  • 1 Teelöffel Öl
  • 5 Teelöffel Kaffee (Instant)
  • 1 EL Wasser (heiss)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Butter mit Staubzucker und Vanillezucker cremig rühren.

Kochschokolade raspeln. Maizena (Maisstärke), Kochschokolade, Mehl, Ei, Eidotter und Schlagobers zur Butter Form und zu einem glatten Teig verknoten. Aus dem Teig drei Röllchen formen und abgekühlt stellen. Jede Rolle in 20 Stückchen schneiden und diese zu Kugeln formen. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech Form und in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 200 Grad /1 5 bis 20 min.

Mandelkerne in der trockenen Bratpfanne goldbraun rösten, auskühlen und halbieren.

Für den Guss Eiklar mit Staubzucker und Öl glattrühren. Kaffee im Wasser zerrinnen lassen und unterziehen. Die Oberfläche der Kekse damit bestreichen und je eine Mandelhälfte daraufsetzen.

der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokokugein mit Mandelkerne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche