Schokohaeppchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 175 g Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 150 g Raspelschokolade
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 100 g Kochschokolade (halbbitter)
  • 1 Teelöffel Kokosfett
  • 1 Pk. Pistazien (gehackt)

Aus den Ingredienzien zu einem Rührteig bereiten. Zu guter Letzt Raspelschokolade und Nüsse unterziehen. Den Teig auf ein gefettetes Blech aufstreichen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C , 20 min backen.

Jetzt erkaelten, in Quadrate (4 mal 4) schneiden. Für den Guss, Kochschokolade und Kokosfett in einem Kochtopf im Wasserbad zerrinnen lassen und geschmeidig rühren. Das noch auf dem Backblech gelegene Gebäck damit bestreichen, und mit gehackten Pistazien verzieren. Guss auf fest werden. Gebäck von dem Backblech und dabei wiederholt die Schnittstellen nachschneiden.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokohaeppchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche