Schokobollen gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 1 Msp Salz
  • 100 g Mehl
  • 4 Eier
  • 90 ml Wasser
  • 225 g Zucker
  • 190 g Schokolade (70 %)
  • 350 ml Schlagobers

Für die gefüllten Schokobollen Wasser, Milch, Butter und Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Mehl zufügen und für ca. 5 Minuten gut umrühren. Den Topf vom Herd nehmen und die Masse in eine Schüssel geben und nach und nach die Eier durchmengen.

Anschließend die Masse in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen. Den Backofen auf 210 Grad vorwärmen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit dem Spritzbeutel 8 große Bollen auf das Backpapier spritzen.

Das Backblech in den Backofen geben und die Bollen in ca. 25 Minuten goldgelb backen. Anschließend sehr gut auskühlen lassen.

Glasur: Wasser und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen, geraspelte Schokolade zufügen. Die Glasur auf 110 Grad erhitzen. Dann langsam abkühlen lassen, dabei öfters umrühren.

Füllung: Schlagobers mit dem Zucker steif schlagen. Anschließend in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen. An der Unterkante der gebackenen Bollen eine kleine Öffnung machen und den Schlagobers einfüllen.

Anschließend die Bollen durch die abgekühlte Glasur ziehen und auf einem Pralinengitter aushärten lassen.

Tipp

Wer möchte bestreut die Schokobollen noch bevor sie ganz abgekühlt sind.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Schokobollen gefüllt

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 15.12.2015 um 19:24 Uhr

    Toll

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 07.12.2015 um 23:27 Uhr

    süße Sache, toll

    Antworten
  3. dorli58
    dorli58 kommentierte am 07.12.2015 um 14:19 Uhr

    schaut sehr gut aus

    Antworten
  4. SandRad
    SandRad kommentierte am 05.12.2015 um 14:21 Uhr

    Sehen richtig toll aus!! Geht der Teig in Richtung Brandteig?

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche