Schoko-Weichsel-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Mürbteig (fertig)
  • 350 g Weichseln (entsteint, aus dem Glas)

Für die Füllung:

  • 300 g Schokolade (dunkel)
  • 300 ml Halbrahm
  • 75 g Butter (oder Margarine)
  • 3 EL Flüssigkeit (aus dem Weichselglas)

Für die Garnitur:

  • 1 EL Kakaopulver
  • einige Maraschino-Kirschen (oder Weichseln)

Für die Schoko-Weichsel-Torte zunächst den Mürbteig ca. 2 cm dick rund auswalken, auf ein gefettetes, rundes Backblech oder eine andere runde Form mit 26 cm Durchmesser legen und einen Rand formen. Etwa 30 Minuten kühl stellen. Boden mit einer Gabel dicht einstechen und eine 24 cm Rundform darauflegen.

Bei 200 °C in der unteren Hälfte des Ofens ca. 25 Minuten backen. Nach 15 Minuten die kleinere Form entfernen. Boden zu Ende backen, abkühlen lassen und auf eine Tortenplatte legen.

Für die Füllung die Schokolade zerbröckeln und mit den restlichen Zutaten in eine ausreichend große Schüssel geben. Über einem Wasserbad unter gelegentlichem Rühren erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Leicht auskühlen lassen, die Masse sollte aber noch flüssig sein.

Weichseln mit Küchenrolle abtrocknen, halbieren und auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen. Die Schokolademasse daraufgeben, im Kühlschrank 4-6 Stunden fest werden lassen.

Die Schoko-Weichsel-Torte vor dem Servieren mit Kakaopulver überstreuen und mit den Maraschino- oder Weichselkirschen garnieren.

Tipp

Die Schoko-Weichsel-Torte ist im Kühlschrank etwa 3 Tage haltbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Schoko-Weichsel-Torte

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 08.04.2014 um 18:10 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche