Schoko-Waffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Waffeln:

  • 30 g Kakao
  • 150 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 80 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 200 ml Milch

Vanillesauce:

  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Milch
  • 10 g Vanillepuddingpulver
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei
  • Salz
  • Butterschmalz
  • Staubzucker
  • Minze (Blättchen)

Baileys-Obers:

  • 250 ml Schlagobers
  • 50 g Staubzucker
  • 3 4 Baileys
  • 1 Pk. Sahnesteif
  • Schoko (geraspelt)

Waffeln: Mehl mit Kakao, Backpulver und 1 Prise Salz versieben, mit Zucker, Vanillezucker, Butter, Eiern und Milch zu einem galtten Teig rühren. Die heisse Backfläche des Waffelgerätes mit wenig Butterschmalz bestreichen. So vile Teig eingiessen, dass die Arbeitsfläche dünn bedeckt ist.

Die Waffel 5 bis 6 min backen, herausnehmen.

Aus dem übrigen Teig weitere Waffeln backen. Die noch warmen Waffeln mit einem scharfen Küchenmesser zerteilen, mit Staubzucker überstreuen, mit Sauce anrichten und mit Minze garnieren.

Vanillesauce: Vanilleschote in Längsrichtung aufschneiden, Mark mit einem kleinen Küchenmesser herauskratzen.

4 El Milch mit Ei, Zucker, Puddingpulver sowie dem Vanillemark durchrühren. Restliche Milch zugiessen und unter durchgehendem Rühren 1 Minute auf kleiner Flamme auf kleiner Flamme sieden. Sauce von dem Feuer nehmen.

Bailys-Obers: Schlagobers mit Staubzucker und Sahnesteif schlagen. Baileys unterziehen. Obers anrichten und mit Schokoladeraspeln überstreuen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Schoko-Waffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche