Schoko-Orangen-Pralinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 150 g Rohmarzipan
  • 2 EL Aranzini (feinst gehackt)
  • 50 g Staubzucker
  • 2 EL Orangenlikör
  • 2 EL Orangensaft
  • 2 EL Orangenmarmelade

Zum Tunken:

  • 100 g Schokolade-Tortenglasur

Rohmarzipan mit Aranzini, Staubzucker, Orangenlikör und Orangensaft verkneten. Auf einer zuckerbestreuten Arbeitsfläche rechteckig (15 x 30 cm) 1 cm dick ausrollen. Halbieren und eine Hälfte dünn mit Orangenmarmelade bestreichen, die zweite Hälfte darüber schlagen. Die Oberfläche durch Eindrücken eines Messerrückens riffeln. In 2 x 2 cm große Stücke schneiden. Die untere Hälfte der Würfel in die erweichten Schokoladenglasur tunken. Nach dem Stocken der Glasur in Papierkapseln setzen. Kühl stellen.

Tipp

Diese Pralinen sind schnell zubereitet und eignen sich hervorragend als Geschenk.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Schoko-Orangen-Pralinen

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 21.02.2015 um 13:33 Uhr

    toll

    Antworten
  2. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 17.07.2014 um 08:40 Uhr

    mhh

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche