Schoko-Nuss-Taler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

  • 2 Eiklar
  • 100 g Schoko (dunkel)
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker (Bourbon)
  • 2 Prise Zimt
  • 175 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 Pk. Schokoladeglasur

Die Eiklar steif aufschlagen.

Die Schoko fein raspeln. Mit Zimt, Zucker, Vanillezucker und Haselnüssen vermengen. Zum Schnee Form und zu einem festen Teig zusammenkneten. In Frischhaltefolie einschlagen und wenigstens 120 Minuten abgekühlt stellen.

Ein Backblech mit Pergamtenpapier belegen und dieses leicht bebuttern. Den Teig auf der mit ein kleines bisschen Zucker bestreuten Fläche in etwa 5 mm dick auswallen. Runde Guetzli von in etwa vier cm Durchmesser ausstechen und auf das vorbereitete Backblech setzen.

Die Schoko-Nuss-Taler im auf 200 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten fünfzehn Min. backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen.

Die Schokoladeglasur nach Anleitung auf dem Beutel zerrinnen lassen. Die Schoko-Nuss-Taler zur Hälfte darin eintunken. Auf einem Pergamtenpapier abtrocknen.

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schoko-Nuss-Taler

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche