Schoko-Haselnussfudge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 ml Kondensmilch, ungesüsst
  • 350 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Haselnüsse
  • 350 g Bitterschokoladensplitter

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Eine quadratische Gratinform beziehungsweise Kuchen (20 cm Seitenlänge) gut fetten. Kondensmilch, Zucker und Salz in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze aufwallen lassen. Häufig umrühren. Bei mittlerer Hitze unter durchgehendem Rühren 5 Min. leicht wallen. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen, die Haselnüsse und die Schokoladensplitter dazugeben.

Mit einem Metalllöffel vorsichtig rühren, bis die Schoko geschmolzen ist. Die Fudge Mischung schnell in die gefettete geben gießen und gleichmässig gleichmäßig verteilen. Abkühlen und fest werden. Die Fudge nach dem Erstarren in Quadrate schneiden. In einem luftdichten Behälter mit Pergamtenpapier dazwischen schichten.

html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schoko-Haselnussfudge

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche