Schoko-Haselnuss-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 4 Mittl. Eier
  • 125 ml Schlagobers
  • 100 g Milchschokolade (gewürfelt)
  • 100 g Schokoladestreusel (dunkel)
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 100 g Semmelbrösel (hell)
  • 1 Teelöffel Backpulver ((1))
  • 50 ml Rum
  • 1 Salz
  • 1 Backpulver ((2))

Glasur:

  • 160 g Schoko (dunkel)
  • 4 EL Wasser
  • 40 g Butter
  • 4 EL Staubzucker

Die Tortenform (Quicheform) vollständig mit Backtrennfolie auskleiden. Butter in der Bratpfanne flüssig herstellen.

Zucker mit Milchschokoladewürfelchen, Eidotter, Schlagobers und Schokoladestreuseln vermengen. Der Menge die Haselnüsse, die Semmelbrösel sowie das Backpulver (1) beifügen. Alles zusammen mit Rum beträufeln.

Die relativ feste Teigmasse mit der flüssigen Butter geschmeidig rühren. Eiklar gemeinsam mit Salz und Backpulver (2) sehr steif aufschlagen und genau unter die vorbereitete Menge rühren. Danach alles zusammen in die vorbereitete Tortenform (Quicheform) befüllen und derweil etwa 45 bis 50 min (Nadelprobe herstellen!) auf der untersten Schiene des auf 180 Grad aufgeheizten Ofens backen. Den Kuchen bei ausgeschaltetem und geöffnetem Backrohr etwa 10 min ruhen. Sobald der Kuchen ganz abgekühlt ist, diesen aus der Tortenform (Quicheform) heben.

Für die Glasur, die dunkle Schoko gemeinsam mit dem Wasser im Wasserbad zerrinnen lassen. Die Butter beigeben und ebenfalls zerrinnen lassen. Staubzucker hinzfügen und alles zusammen glattrühren. Die Glasur mit Hilfe eines Messerrückens bzw. eines Pinsels auf der Stelle über den Kuchen gleichmäßig verteilen und bei Raumtemperatur abtrocknen.

Eingepackt in einer Folie ist dieser Kuchen im Kühlschrank ohne weiteres eine Woche haltbar. Überhaupt ist er, abgekühlt genossen, eine Köstlichkeit.

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schoko-Haselnuss-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche