Schoko-Frischkäsekuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 220 Gramm Butterkekse
  • 100 Gramm Butter
  • 700 Gramm Frischkäse
  • 175 Gramm Zucker
  • 25 Gramm Maizena
  • 3 Eier
  • 175 Gramm Schlag
  • 200 Gramm Zucker
  • 120 Gramm Schlag
  • 40 Gramm Butter
  • 100 Gramm Schlag
  • 100 Gramm Schokolade (nach Wahl)
  • 10 Gramm Butter

Für den Schoko-Frischkäsekuchen erst den Boden zubereiten. Für den Boden die Kekse zerkleinern und mit der geschmolzenen Butter (100 g) vermischen. Dann in eine Springform geben und zu einem Boden andrücken.

Frischkäse, Zucker und Maizena in einer Schüssel gut mixen. Danach die Eier einzeln unterrühren. Das Schlagobers (175 g) steif schlagen und unter die Frischkäsecreme mischen.

Danach die Creme auf den Keksboden streichen. Den Ofen auf 150 °C vorheizen und für ungefähr 50 Minuten backen. Am besten im Auge behalten. Gut auskühlen lassen.

Für das Karamell 200 g Zucker im Topf bei mittlerer Temperatur schmelzen lassen. Wenn es eine Bernstein ähnliche Farbe annimt vom Herd nehmen und die Butter (40 g) hinzufügen.

Danach den Schlag (120 g) einrühren. Kurz rasten lassen und über die Frischkäsecreme geben. Kalt stellen. Am Schluss 100 g Schlagobers erhitzen und die Schokolade/Butter (10 g) unterheben.

Danach die Schokocreme über das Karamell geben und wieder kühl stellen.

Tipp

Den Schoko-Frischkäsekuchen am besten über Nacht kühl stellen. Er ist am nächsten Tag perfekt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Schoko-Frischkäsekuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche