Schoko-Birnen-Tarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Mehl
  • 25 g Mandeln (gemahlene)
  • 60 g Butter
  • 3 EL Wasser

Füllung:

  • 400 g Birnenhälften (aus der Dose im eigenen Saft)
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 2 Stk Eier
  • 100 g Mandeln (gemahlene)
  • 2 EL Kakaopulver

Für die Schoko-Birnen-Tarte eine Tarteform etwas einfetten. Zuerst das Mehl mit den Mandeln verrühren. Nun die Butter (Zimmertemperatur) in Stücken mit dem Mehl abbröseln (zwischen den Fingern reiben, sodass Brösel entstehen).

Das Wasser unterrühren, eventuell auch etwas Mehl - es soll ein weicher Teig entstehen. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 10 Minuten ins Tiefkühlfach legen.

Danach den Teig ausrollen und damit die Tarteform damit auslegen und mit einer Gabel gleichmäßig den Teig enstechen. Die Form mit dem Teig derweil kalt stellen.

Für die Füllung flüssige Butter und Zucker schaumig rühren. Die Eier unterrühren und Mandeln und Kakaopulver hinzufügen.

Die Mischung auf die Tarteform verteilen. Die Birnen darauf legen und leicht hineindrücken. Im Backofen bei 200 Grad 30 Minuten backen, bis die Füllung aufgegangen ist.

Die Schoko-Birnen-Tarte in Stücken serviert werden.

Tipp

Man kann vor dem Servieren nich etwas staubzucker oder Zimt über die Schoko-Birnen-Tarte streuen. Besonders köstlich ist sie auch mit Vanilleeis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Schoko-Birnen-Tarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche