Schoggischnitten mit Zucchetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 ml Rahm
  • 6 Eier
  • 400 g Zucker
  • 2 Prise Salz
  • 200 g Schoko; geschmolzen
  • 6 EL Schoko (Pulver)
  • 400 g Zucchetti; mit der Rösti raffel geraffelt
  • 100 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 400 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver

Glasur:

  • 200 g Staubzucker
  • 2 EL Kakao
  • 2 EL Vanillezucker
  • 50 g Butter (flüssig)
  • 4 EL Starken Kaffee; Masse anpassen das Ganze gut vermengt

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

(*) 40x40 cm-Backblech Eier, Zucker, Rahm und Salz cremig rühren, bis die Menge hell ist und der Zucker sich aufgelöst hat. Schoko daruntermischen.

Zucchettis lagenweise mit Mehl, Nüssen, Schokoladepulver und dem Backpulver unter die Menge vermengen.

Menge auf das mit Backtrennpapier belegte Backblech aufstreichen und bei 180 °C in der Ofenmitte dreissig min backen. Blechkuchen ein klein bisschen abkühlen, mit der Glasur bestreichen.

Ganz ausgekühlten Kuchen mit gutem Küchenmesser in Quadrate bzw. Schnitten schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schoggischnitten mit Zucchetti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche