Schnuesch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Erdäpfeln (neue)
  • 250 g Karotten
  • 250 g Erbsen, frische, ausgepahlt
  • 250 g Bohnen (frisch)
  • 500 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 25 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie, krause

Pro Person::

  • 1 Scheiben Katenschinken, fingerdick
  • Oder
  • 2 Matjesfilets

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Erdäpfeln in der Schale machen, schälen und in Scheibchen schneiden. Karotten, Erbsen und Bohnen reinigen und mit wenig Wasser zum Kochen bringen. 15 bis 20 Min. bei mittlerer Hitze nicht zu weich machen. Milch hinzugießen, Butter unterziehen. Mehl mit wenig Wasser anrühren und hinzugießen. Einmal aufwallen lassen, die Kartoffelscheiben hinzfügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit gehackter Petersilie bestreuen.

Schnuesch isst man aus tiefen Tellern. Dazu gibt es von einem zweiten Brett bzw. Teller eine Scheibe Matjesfilets bzw. Katenschinken.

Warnsdorf/Ostholstein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnuesch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche