Schnitzelwickel mit Brotfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweineschnitzel (á 100g)
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 125 ml Rotwein
  • 125 ml Fond
  • 0.25 Kastenweissbrot
  • 2 Scheiben Gekochten
  • Schinken (fein gewürfelt)
  • 1 Ei
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • 2 EL Butter, bis zu 3
  • Salz
  • Pfeffer
  • Küchenbindfaden

Die Schnitzel flachklopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Schalotten in Butter mit dem feingewürfelten Schinken anschwitzen. Das Kastenweissbrot von der Rinde befreien und dann kleinwürfelig schneiden. Die Brotwürfel in eine geeignete Schüssel Form, mit Ei, Schlagobers, Petersilie, den angeschwitzten Schinkenzwiebeln mischen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer. Je einen EL der Brotmasse in die Mitte der Schnitzel Form, diese zusammenrollen und mit Bindfaden fixieren. Die Rouladen von allen Seiten in Butter anbraten, folgend die übrigen Schalotten und den Knoblauch hinzfügen und das Ganze braun werden lassen. Mit Rotwein und Fond löschen und in den 150 °C heissen Herd Form, darin zirka 20 min gardünsten.

Anschliessend die Rouladen aus der Bratpfanne nehmen und warmstellen. Den Fond reduzieren, mit ein klein bisschen Butter binden und über die Rouladen Form.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnitzelwickel mit Brotfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche