Schnitzelchen von Schweineleber - V.Klink

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Schweineleber
  • 1 Schalotte (geschält, fein gehackt)
  • 0.5 Büschel Petersilie
  • 0.5 Büschel Majoran
  • 125 ml Rotwein (trocken)
  • 1 Zwiebeln in feinen Ringen
  • Butter

Die Schweineleber von Sehnen, Adern und Haut befreien und in kleine, schmale Scheiben schneiden.

In einer Bratpfanne ein klein bisschen Butter schön heiß werden und die Leberschnitzelchen unter Rühren von allen Seiten kurz anbraten, dann warm stellen.

In der selben Bratpfanne die Schalotte anbraten (sie darf hier ruhig braun werden), mit Braten-Fond und Rotwein löschen, den Bratensatz gut zerrinnen lassen und die Sauce ein klein bisschen reduzieren.

Die Leberschnitzelchen wiederholt dazugeben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und noch warm werden, die frisch gehackten Majoranblättchen unterrühren und auf der Stelle mit knusprig gebratenen Zwiebelringen und Pastinakenpüree anrichten, dabei mit frisch gehackter Petersilie überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnitzelchen von Schweineleber - V.Klink

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche