Schnitzel-Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 12 Stück Schweinsschnitzel (klein)
  • 3 Stück Tomaten (in Scheiben geschnitten)
  • 3 Stück Frühlingszwiebel
  • 2-3 Blätter Oregano (oder Basilikumblätter)
  • Champignons (nach Belieben)
  • 100 g Kräuter-Crème-Fraîche
  • 130 g Käse (zum Bestreuen)

Schweinsschnitzel mit Küchenpapier trocken tupfen und in eine Fettpfanne legen.

Für die Marinade Honig mit Zitronensaft und Senf gut verrühren. Die Marinade auf den Schnitzeln verteilen und etwa 15 Minuten durchziehen lassen.

Für den Belag Faschiertes auf die Schnitzel geben, mit einer Gabel gleichmäßig verteilen und andrücken. Je einen Teelöffel Ketchup auf das Faschierte streichen.

Frühlingszwiebeln putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Oder Zwiebeln abziehen, zuerst in Scheiben schneiden, dann in Ringe teilen. Frühlingszwiebelscheiben oder Zwiebelringe auf dem Faschierten verteilen.

Den Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze etwa 200° C, Heißluft etwa 180° C.

Tomaten waschen, trocken tupfen, halbieren und die Stängelansätze herausschneiden. Tomatenhälften in Scheiben schneiden und mit den Frühlingszwiebelscheiben oder Zwiebelringen auf den Schnitzeln verteilen. Oregano- oder Basilikumblättchen abspülen und trocken tupfen. Jeweils 2-3 Blättchen auf die Tomatenscheiben legen.

Champignonscheiben in einem Sieb abtropfen lassen und ebenfalls auf die Tomatenscheiben legen. Kräuter-Créme-fraiche daraufgeben, leicht verstreichen und mit Käse bestreuen.

Die Fettpfanne in den vorgeheizten Backofen schieben. Solange überbacken, bis das Fleisch gar und der Käse geschmolzen ist.

Die Schnitzel-Pizza mit Basilikumblättchen und Frühlingszwiebelringen garnieren.

BEILAGE: Ciabatta-Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare7

Schnitzel-Pizza

  1. evagall
    evagall kommentierte am 28.11.2015 um 11:15 Uhr

    wie viel Faschiertes habt ihr verwendet?

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 08.04.2015 um 05:41 Uhr

    gut

    Antworten
  3. michi2212
    michi2212 kommentierte am 17.11.2014 um 16:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 06.09.2014 um 15:20 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Yoni
    Yoni kommentierte am 03.09.2014 um 17:24 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche