Schnitzel mit Gemüsestreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweineschnitzel, jeweils zirka 150 g
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 1 EL Majoran
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 250 ml Rotwein
  • 150 ml Bratensauce (gebunden)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Stk. Porree
  • 1 Stk. Sellerie
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • Zitronen (Saft)
  • Worcestersauce
  • 1 Bund Schnittlauch

Die Schnitzel unter fliessendem Wasser abwaschen, abtrocknen und mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Senf, Majoran und grüne Pfefferkörner durchrühren und die Schnitzel damit einstreichen.

Leichtbutter oder Butter und die Schnitzel in einen Mikrowellen- Römertopf Form. Den Kochtopf verschließen und das Fleisch bei 100% Leistung 8-10 min gardünsten. Nun den Rotwein und die Bratensauce aufgießen und das Fleisch bei 75% Leistung weitere 25-eine halbe Stunde gardünsten.

In der Zwischenzeit das Gemüse abspülen, reinigen und in zarte Streifen schneiden. Zum Fleisch Form. Bei 100% Leistung ein weiteres Mal 6-10 Min. weiterschmoren.

Schlagobers mit Maizena (Maisstärke) durchrühren und die Sauce damit binden. Mit Worcestersauce, Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Mit Schnittlauch bestreut zu Tisch bringen.

ca. 45 Min.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnitzel mit Gemüsestreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche