Schnitzel in Zitronensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Dünne Schweineschnitzel bzw. Kalbsschnitzel
  • A 75 g
  • 2 Limetten; bzw. kleine unbehandelte Zitronen
  • 1 Töpfchen Zitronenmelisse
  • 250 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • 30 g Butterschmalz
  • Salz
  • 2 EL Bratenfond 5fach konzentriert
  • 2 EL Saucenbinder

Schnitzel abspülen, abtrocknen und aneinander zwischen zwei Lagen Folienschlauch legen. Vorsichtig mit einem großen breiten Küchenmesser flachstreichen. Oberen Folienschlauch entfernen, Fleischscheiben von jeder Seite mit Pfeffer würzen.

Die Hälfte der Zitrone oder evtl. Limette ausdrücken und die Schnitzel damit beträufeln. Abgedeckt etwa 1 Stunde durchziehen.

Restliche Limette oder Zitrone abspülen, trockenreiben und dünn schälen. Saft ausdrücken. Zitronenmelisse abspülen, abtrocknen, Blättchen von den Stengeln zupfen. Mit Limetten- oder Zitronenschale und Schlagobers aufwallen lassen. Vom Küchenherd nehmen, Zehn Min. ziehen.

Schnitzel abrinnen, abtrocknen und mit Pfeffer würzen. Fett erhitzen. Schnitzel darin von jeder Seite in etwa Zwei Min. rösten. Herausnehmen, mit Salz würzen, warm stellen.

Vorbereiteten Sahnesud durch ein Sieb Form, Bratensatz damit löschen. Bratenfond und Limetten- oder evtl. Saft einer Zitrone hinzufügen.

Binden und nachwürzen.

Schnitzel mit Sauce anrichten. Nach Belieben mit Zitronenmelisseblättchen und Limetten- bzw. Zitronenschale garnieren.

Dazu: Wildreis-Mischung und Brokkoli.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnitzel in Zitronensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche