Schnitzel-Gemüse-Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kohlrabi (ca. 400g)
  • 1 Bund Karotten
  • 1 md Zwiebel
  • 600 g Putenschnitzel
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 375 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 150 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Töpfchen Kerbel
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 125 g Schlagobers
  • 3 EL Sossenbinder (hell)

Kohlrabi und Karotten reinigen und abspülen. ein paar kleine Kohlrabiblätter zur Seite legen. Karotten der Länge nach halbieren und in Stückchen schneiden. Kohlrabi würfelig schneiden. Zwiebel von der Schale befreien, würfelig schneiden. Fleisch abspülen, abtrocknen, in Streifchen schneiden.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Das Fleisch darin herzhaft anbraten. Zwiebeln hinzufügen und kurz mit andünsten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und aus der Bratpfanne nehmen.

Bratensatz mit Gemüsesuppe löschen. Kohlrabi, Karotten und Erbsen hinzufügen, bei geschlossenem Deckel 6 bis 8 min leicht wallen.

In der Zwischenzeit Kerbel und Petersilie abspülen, trockenschütteln, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren, hacken. Kohlrabiblätter in Streifchen schneiden.

Schlagobers zum Gemüse Form, zum Kochen bringen, Sossenbinder unter Rühren einstreuen.

Nochmals zum Kochen bringen. Fleisch hinzufügen und erhitzen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.

Mit Kräutern und Kohlrabiblättchen garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnitzel-Gemüse-Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche