Schnitzel Florentiner Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Spinat
  • 20 g Butter
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 3 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • 3 EL Schlagobers
  • 4 Kalbsschnitzel
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Den Spinat genau auslesen, bei grösseren Spinatblättern die harten Mittelrippen entfernen. Spinat ausführlich abspülen und tropfnass in einen Kochtopf Form. Salzen und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze so lange weichdünsten, bis die Spinatblätter zusammen fallen. Auf einem Durchschlag abrinnen.

Die Butter in einem Reindl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Den Spinat hinzufügen, mit Muskatnuss und Saft einer Zitrone würzen und das Gemüse kurz durchschwenken. Parmesan und Schlagobers zu einer glatten Krem durchrühren. Den Bratrost vorwärmen.

Die Schnitzel abspülen, trocken reiben und herzhaft mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen und die Schnitzel darin bei starker Temperatur von beiden Seiten jeweils 2 Min. anbraten. Die gebratenen Schnitzel aneinander auf eine feuerfeste Platte legen.

Jeweils ein klein bisschen Spinat auf den Schnitzel gleichmäßig verteilen und mit der Käsecreme überdecken. Unter dem Bratrost beziehungsweise Salamander gratinieren.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnitzel Florentiner Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche