Schnitzel Alla Piccata Milanese Mit Paradeiser-Tagliatelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweinsschnitzel
  • Pfeffer
  • Aromat-Streuwürze
  • Mehl
  • 3 Eier
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • Butterschmalz

Für Die Tomaten-Tagliatelle:

  • 150 g Tagliatelle (verde)
  • 6 Paradeiser
  • 2 sm Zwiebel
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Basilikum

Paradeiser für ein paar Sekunden in kochendes Wasser legen. Herausnehmen, Haut abziehen, Fruchtfleisch würfelig schneiden. Zwiebeln abschälen und klein schneiden. Etwas Olivenöl erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen. Paradeiser beifügen und 20 min auf kleiner Flamme leicht wallen. Mit gepresstem Salz, Knoblauch, Pfeffer und in Streifchen geschnittenem Basilikum nachwürzen. Tagliatelle in kochendes Salzwasser legen und nach Packungsanleitung machen.

Schnitzel klopfen, auf beiden Seiten mit Aromat und Pfeffer würzen, in Mehl wälzen. Auf einem Teller Eier mixen, ein klein bisschen geriebenen Parmesan untermengen. Schnitzel durch die Eier ziehen, folgend mit geriebenem Parmesan panieren.Schnitzel in heissem Butterschmalz goldbraun backen. Tagliatelle mit der Paradeisersauce mischen. Gemeinsam mit den Schnitzeln auf Tellern anrichten.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnitzel Alla Piccata Milanese Mit Paradeiser-Tagliatelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche