Schnitz und Drunder - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Apfelspalten, getrocknet
  • 1000 ml Apfelsaft
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Zucker
  • 0.5 Chilischote fein geschnitten
  • 1 EL Ingwerwürfelchen
  • 1 Saucisson
  • 250 g Speck (gewürfelt)
  • 600 g Erdäpfeln, fest kochend abgeschält, auf der Stelle große
  • Schnitze
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

(*) Erdapfel-Apfel-Kochtopf mit würziger Wurst, aus dem Kanton Allgäu Apfelspalten eine Nacht lang im Apfelsaft einlegen.

In einem Kochtopf Butter zerrinnen lassen, Zucker, Chili und Ingwer darin hellbraun glasieren. Apfelsaft, Saucisson, Apfelspalten und Speck hinzufügen, zum Kochen bringen, bei mittlerer Hitze 30 Min. gardünsten.

Kartoffelschnitze leicht mit Salz würzen, zum Eintopf Form, weitere 20 min bei mittlerer Hitze gardünsten.

Wurst aus dem Kochtopf nehmen, Eintopf mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Wurst in Scheibchen schneiden, auf den Eintopf legen, zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schnitz und Drunder - *

  1. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 03.06.2015 um 17:30 Uhr

    Was ist Saucisson?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche