Schnittlauch-Schupfnudeln mit Walnuss-Sauce und Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Schupfnudeln::

  • 300 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 3 Eidotter
  • 5 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter

Für die Sauce mit Eiern::

  • 2 Eier
  • 1 Schalotte
  • 60 g Walnüsse
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • Butter
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml Milch
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühepulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butterschmalz

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Schupfnudeln Erdäpfeln von der Schale befreien und in Salzwasser weich machen. Die gekochten Erdäpfeln abschütten, dann mit dem Kochtopf auf die noch warme Herdplatte stellen und gut ausdampfen.

Schnittlauch klein schneiden.

Heisse Erdäpfeln durch die Presse drücken, rasch Eidotter einrühren. 2 El Mehl und Schnittlauch einrühren. Die Kartoffel-Masse mit Pfeffer, Salz und einer Messerspitze Muskatnuss würzen.

Aus der Menge Schupfnudeln, ähnlich wie kleine Zigarren, formen. Die Schupfnudeln im siedenden Salzwasser ein paar min ziehen, herausnehmen und abrinnen.

Sauce mit Eiern Die Eier etwa 4 Min. in kochend heissem Wasser wachsweich machen.

Herausnehmen, abgekühlt abschrecken und abschälen. Dann zur Seite stellen.

Die Schalotte von der Schale befreien und klein schneiden. Die Hälfte der Walnüsse grob hacken, die andere Hälfte klein hacken. In einem Kochtopf mit 1 El Butter die Schalotte und grob gehackten Nüsse anschwitzen, Mehl unterziehen und mit der Milch aufgiessen. Mit dem Quirl glattrühren und ungefähr 4 Min. unter Rühren durchkochen. Die Sauce mit Pfeffer, Gemüsebrühepulver, Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Die Schupfnudeln in einer Bratpfanne mit Butter anschwenken.

Fein gehackte Nüsse in einer Bratpfanne mit ein wenig Butterschmalz anschwitzen, Petersilie dazugeben und die Eier vorsichtig darin wälzen und leicht erwärmen.

Schupfnudeln anrichten, Sauce aufgießen, jeweils ein Ei je Teller obenauf setzen und mit den übrigen Nussbröseln aus der Bratpfanne überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnittlauch-Schupfnudeln mit Walnuss-Sauce und Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte