Schnippel- und Saubohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1500 g Stangenbohnen
  • 500 g Saubohnen (ausgepalt)
  • 3 Teelöffel Gerebelte italienische
  • Küchenkräuter (Oregano, Thymian,
  • Majoran, Basilikum)
  • Einige Thymianzweige
  • 2 EL Salz

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Bohnen spülen, "schnippeln". Saubohnen und Schnippelbohnen abwechselnd in Einmachgläser schichten. Küchenkräuter drüber streuen und Thymianzweige obenauf legen. 1 1/2 l Wasser mit 2 Esslöffeln salz zum Kochen bringen, über die Bohnen gießen und dabei ca. Fünf cm Rand. Gläser gut verschließen und bei 100 Grad ca. Eine Stunde kochen.

Gibt einen prima Wintereintopf **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnippel- und Saubohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche