Schnibbelbohnengemuese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdapfel
  • 500 g Äpfel
  • Salz
  • Muskat
  • 1 EL Butter
  • 100 ml Schlagobers
  • 400 g Schnibbelbohnen
  • 1 lg Zwiebel

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Erdäpfeln gerade bedeckt und in abgeschälten Zustand ganz machen; die Äpfel abschneiden und im wenig Wasser weichdünsten. Beides mit dem Stampfer beziehungsweise der Kartoffelpresse zerkleinern (nicht in der Küchenmaschine, da wird das Erdäpfelpüree zäh!!) und untereinander vermengen. Mit Butter, Muskat, Salz und Schlagobers nachwürzen.

Die Schnibbelbohnen 2-mal abspülen und in einem Kochtopf mit reichlich Wasser 20 min gardünsten. Die Zwiebel in Ringe schneiden und in einer Bratpfanne braun werden lassen.

Die gegarten Schnibbelbohnen unter die Kartoffel-Masse heben, die Röstzwiebeln obenauf Form und mit gebratener Blunzen beziehungsweise gebratenen Kotelett beziehungsweise Ripperl zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnibbelbohnengemuese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche