Schnelles Italienisches Hühnerschnitzel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für die Hühnerschnitzel die Erdäpfel schälen und halbieren. Hühnerfilet klopfen und auf einer Seite würzen. Erdäpfel in eine Auflaufform schlichten, Hühnerschnitzel mit der gewürzten Seite auf die Erdäpfel legen, Bruschetta darauf verteilen.

Das Rohr auf 200 °C Heißluft vorheizen, Hühnerschnitzel 25 Minuten braten, danach mit dem Parmesan bestreuen und nochmals für 10 Minuten ins Rohr geben.

Tipp

Die Hühnerschnitzel am besten noch mit Blattsalaten servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Schnelles Italienisches Hühnerschnitzel

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 28.05.2016 um 11:47 Uhr

    Ein Glas Bruschetta erscheint unverständlich. Bruschetta ist ein Antipasti und unseres Wissens keine Zutat.

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 29.11.2015 um 06:39 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 28.11.2015 um 12:36 Uhr

    molto buono

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 14.11.2015 um 15:05 Uhr

    total lecker

    Antworten
  5. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 09.11.2015 um 21:58 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche