Schneller Zwetschkenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 14

  • 4-5 Stk. Eier (bei kleinen 5, bei großen 4)
  • 1 Becher Joghurt
  • 250 g Zucker (Backzucker, eventuell gemischt mit braunem Zucker)
  • 250 g Walnüsse (gerieben)
  • 250 g Mehl (Dinkel oder Vollkorn)
  • ca. 1 1/2 Pkg. Backpulver (ca. 15 g)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Schuss Speiseöl (nach Bedarf)
  • ca. 1 kg Zwetschken (mit Kern)

Für den schnellen Zwetschkenkuchen (Menge für ein Backblech) Zwetschken halbieren und entkernen. Eier, Joghurt und Zucker schaumig rühren.

Mehl, Nüsse, Backpulver, Zimt und Salz vermischen, in die Eimasse einrühren. Falls Sie den Eindruck haben, der Teig sei zu fest, einen Schuss Speiseöl dazugeben.

Backblech - je nach Vorliebe - mit Backpapier auslegen oder mit Fett auspinseln, Teig darauf gleichmäßig verteilen. Zwetschkenhälften drauflegen.

Den schnellen Zwetschkenkuchen bei Umluft und ca. 180°C Grad für etwa 30-40 Minuten backen. Viel Spaß und gutes Gelingen!

Tipp

Der schnellen Zwetschkenkuchen ist ein tolles Grundrezept für einen saftigen Obstkuchen und kann nach Belieben auch mit anderen Früchten variiert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 5 0

Kommentare10

Schneller Zwetschkenkuchen

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 27.08.2015 um 07:08 Uhr

    Der sieht echt saftig aus

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 19.05.2015 um 23:17 Uhr

    toll

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 16.05.2015 um 12:55 Uhr

    super

    Antworten
  4. TaupeM
    TaupeM kommentierte am 14.04.2015 um 12:26 Uhr

    schnell und lecker

    Antworten
  5. thereslok
    thereslok kommentierte am 09.04.2015 um 15:05 Uhr

    schmeckt auch mit anderen Früchten

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche