Schneller Apfelkuchen - Plunderteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 1 Pk. Germ (42g)
  • 70 g Butter (weich)
  • 70 g Zucker
  • Salz
  • 250 ml Milch

Füllung:

  • 200 g Butter (gekühlt, circa)
  • 3 EL Rosinen
  • 1 Prise Orangenlikör
  • 3 EL Aprikosenmarmelade (große Löffel)
  • 1 Pk. Rohmarzipan
  • 4 sm Äpfel

Zum Bestreichen:

  • 4 EL Butter
  • 3 EL Zucker (eventuell mehr)
  • Zimt

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Mehl in eine ausreichend große Schüssel Form, in die Mitte eine Ausbuchtung drücken und die Germ hineinkrümeln. Weiche Butter, Zucker, ein wenig Salz auf dem Mehlrand gleichmäßig verteilen. Milch erwärmen (55 C max. ) und über die Germ gießen. Alle Ingredienzien von der Mitte aus mit den Händen bzw. mit den Knethaken des Mixers zusammenkneten und so lange durcharbeiten, bis sich der Teig von dem Schüsselrand löst. Mit Mehl bestäuben und bei geschlossenem Deckel an einem warmen Ort 15-20 min gehen.

Rosinen in Orangenlikör einweichen.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck von 30x25 cm auswalken. Die Hälfte der kalten Butter in schmale Scheibchen schneiden und eine Teighälfte damit belegen. Die andere Teighälfte darüberschlagen, die Kanten zusammendrücken und unter das Teigstück schieben. Jetzt das Teigstück zu einem Rechteck von 50x30 cm auswalken. Von der Schmalseite her 1/3 zur Mitte hin einwickeln und das letzte Drittel darüberklappen, so dass 3 Teigschichten übereinanderliegen. 15 min abgekühlt stellen.

Teigstück wiederholt zu einem Rechteck auswalken, mit der übrigen Butter belegen, falten und rollen wie bei dem ersten Mal. 15 Min. abgekühlt stellen.

Teig mittig halbieren. Beide Stückchen in 26er Springformgrösse auswalken 1 Stück in die Tortenspringform legen. Äpfel abgeschält und blättrig geschnitten aufstreuen, Rosinen darauf gleichmäßig verteilen. Marzipan auswalken und darüber legen. Mit erwärmter Aprikosenmarmelade bestreichen. Zweite Teighälfte darüber legen.

Mit einer Fleischgabel überall einpiken. Mit einem scharfen Küchenmesser dünne Kuchenstücke einkerben - bis knapp zum Boden. Oberfläche mit ausreichend geschmolzener Butter bepinseln. Mit Zucker überstreuen und ein klein bisschen Zimt überstäuben.

20 Min. gehen. Ca. 35-40 Min. bei 190-200 Grad backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schneller Apfelkuchen - Plunderteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche