Schneller Apfel-Maisauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 ml Milch
  • 125 g Maisgries
  • 2 EL Honig
  • 0.25 Teelöffel Vanille (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 750 g Äpfel
  • 2 EL Rosinen
  • 50 g Butter
  • 1 EL Birnendicksaft
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Mandelblättchen

Den Gries, den Honig, die vanille, die Zitronenschale in die Milch rühren. 30-60 min ausquellen.

das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Eine Pizzaform von 26-28 cm ø einfetten.

Die Äpfel vierteln, entkernen, dann in feine Scheiben hobeln. Direkt in die geben hobeln. Die rosinen darüber streuen. Die butter schmelzen. Die Hälfte unter die Maismilch rühren. Die Maismilch über die Äpfel gießen. Mit 2 Esslöffeln das Ganze gut durchmischen. Die Menge gleichmässig in die form drücken.

Unter die übrige butter den birnendicksaft und den Saft einer Zitrone rühren.

die Äpfel mit der buttermischung beträufeln.

Backen: Bei 200 °C 2. schiene von unten. Nach 20 Min. die Mandelblättchen über den auflauf streuen. Noch 15 Min. backen und 5-10 Min. im ausgeschalteten backofen stehen.

Der Auflauf schmeckt ebenso abgekühlt bzw. ein weiteres Mal leicht angewärmt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schneller Apfel-Maisauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche