Schnelle Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 lg Zucchini in 1/2 cm dicken Scheibchen
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • Sojasauce

Zucchini in heissem Öl anbraten, auf die andere Seite drehen. Nach 2 min mit ein kleines bisschen Wasser löschen, bei kleiner Temperatur weiter gardünsten.

Salzen, mit Pfeffer würzen, Paradeismark und Senf dazugeben und vielleicht die Flüssigkeit ein klein bisschen kochen. Kalt oder evtl. heiß zu Tisch bringen.

dazu: Stangen- beziehungsweise Fladenbrot

nach: Gut Paulinenwäldchen, Aachen

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnelle Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche