Schnelle Wurstpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Champignons (frisch)
  • Zitronen (Saft)
  • 8 Frühstücksspeck-Streifchen (Bacon)
  • 4 EL Butterschmalz
  • 8 Rostbratwürste
  • 8 Eier
  • 4 Paradeiser (klein)
  • Petersilien-Stengel zum Garnieren

Die Champignons vorbereiten, spülen und mit einem Geschirrtuch abraspeln. Je nach Grösse vierteln bzw. halbieren. Darauf mit dem Saft einer Zitrone beträufeln.

Den Frühstücksspeck in einer Bratpfanne glasig werden. Herausnehmen und warmstellen.

Etwas Butterschmalz in die Bratpfanne Form, darin die Bratwürste rundum braun rösten. Ebenfalls warmstellen.

In der Zwischenzeit in einer zweiten Bratpfanne ein kleines bisschen Butterschmalz erhitzen. Die Champignons dazugeben und darin rund 5 min rösten.

Inzwischen die Paradeiser abspülen, achteln und von dem Stiel und Kerngehäuse befreien. Zu den Champignons Form und kurz mitbraten.

Im übrigen heissen Butterschmalz die Eier zu Spiegeleiern rösten.

Alle Ingredienzien auf einer großen Platte oder evtl. auf Portionstellern anrichten. Mit der Petersilie garnieren und dazu frisches Brot anbieten.

Dazu frischen, schwarzen Kaffee anbieten!

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnelle Wurstpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche