Schnelle Tarte Tatin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Mürbteig; rund ausgewallt
  • 6 Apfel; z.B. Golden Delicious
  • 50 g Butter (zimmerwarm)
  • 100 g Zucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Wähenrezepte für je ein Backblech von 26-28 cm ø.

Äpfel von der Schale befreien, vierteln, Kerngehäuse ausstechen. Backblech grosszügig mit Butter ausstreichen. Zucker darauf regelmässig ausstreuen. In den 250 °C heissen Herd schieben und den Zucker derweil etwa Sechs Min. zerrinnen lassen, bis er hellbraun karamelisiert. Damit das Caramel nicht zu dunkel wird und verbrennt, muss dieser Vorgang unbedingt beobachtet werden. Backblech sogleich aus dem Herd nehmen.

Apfelstücke darauf sehr dicht ausbreiten, Teig locker darüberlegen, Teigrand zwischen Apfelstücken und Blechrand hinunterdrücken. Im 200 °C heissen Herd in etwa Zwanzig Min. braun backen.

Kuchen aus dem Herd nehmen, sogleich auf eine Platte stürzen. Mit flaumig geschlagenem Rahm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnelle Tarte Tatin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche