Schnelle Mohnschnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

  • 1 Pkg. Plunderteig
  • 2 EL Butter (zerlassen)
  • 1 Ei (zum Bestreichen)
  • 200 g Graumohn (gerieben)
  • 6 EL Honig
  • 150 ml Milch (heiß)
  • 1 EL Kirschrum

Für die Mohnschnecken den geriebenen Graumohn mit den restlichen Zutaten vermischen, den Plunderteig auf einem Blech ausrollen und mit zerlassener Butter bestreichen.

Die Mohnfülle darauf verteilen, den Teig auf der längeren Seite zusammenrollen und in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Die Schnecken auf dem Backpapier auflegen und etwas flachdrücken.

Auf etwas Abstand zwischen den Schnecken achten, da sie noch aufgehen. Die schnellen Mohnschnecken mit versprudeltem Ei bestreichen und laut Anleitung backen.

Tipp

Wem die Mohnschnecken nicht süß genug sind, der kann sie noch mit Zuckerglasur verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Schnelle Mohnschnecken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche