Schnelle Kraftbrühe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Rindfleisch-Suppenwürfel
  • 2 Eidotter
  • 100 ml Weisswein
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Bund Petersilie

Die Suppenwürfel werden mit 1 Liter Wasser aufgekocht. Der Wein wird dazugegossen und wiederholt aufgekocht bis sich die Suppenwürfel vollständig gelöst haben. Die Eidotter wird mit saurer Schlagobers vermengt, die feingehackte Petersilie dazugegeben und unter durchgehendem Rühren in dünnem Strahl in die Suppe gegossen. Man darf sie nun nicht mehr zum Kochen bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnelle Kraftbrühe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche