Schnelle Käsepastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Käsepastete den Blätterteig in drei Streifen schneiden und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Bei 220 ° ca. 20 Min. backen. Gorgonzola mit einer Gabel zerdrücken, mit Topfen mischen und würzen.

Füllung auf den ausgekühlten Blätterteig streichen, Schnittlauchröllchen und Walnüsse darauf verteilen und übereinander zusammensetzen (oben auch mit Fülle bestreichen).

Etwa 2 Stunden kühlen und mit einem sehr scharfen Messer in 8 Stücke schneiden.

Tipp

Statt Gorgonzola kann man auch einen anderen Käse für die Käsepasteten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Schnelle Käsepastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche