Schnelle Heidelbeertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Boden:

  • 150 g Vollkornbiskuits
  • 1 EL Zucker
  • 75 g Butter bzw. Leichtbutter flüssig

Füllung Und Garnitur:

  • 4 EL Cassis-Gelee
  • 2 EL Wasser
  • 300 g Heidelbeeren
  • 250 ml Rahm
  • 1 EL Mandelblättchen
  • Wenig Staubzucker; nach Geschmack

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Vollkornbiskuits in einem Plastikbeutel mit dem Wallholz zerkrümeln beziehungsweise in Cutter mahlen. Zucker und flüssige Leichtbutter beziehungsweise Butter mit den Brösmeli vermengen. Menge auf dem mit Pergamtenpapier belegten Springformboden (24cm) gleichmäßig verteilen, mit nassem Löffelrücken gut glatt drücken. Bei 200 °C 15 Min. in der Mitte des aufgeheizten Ofens backen. Herausnehmen, auf Gitter abkühlen.

Cassis-Gelee mit dem Wasser warm werden. Heidelbeeren dazumischen, in einem Sieb abrinnen. Saft zur Seite stellen, leicht auskühlen, mit dem Rahm steif aufschlagen. Die Hälfte davon auf den Tortenbiden gleichmäßig verteilen, Heidelbeeren darübergeben, mit dem übrigen Schlagrahm und den Mandelblättchen garnieren. Beeren nach Lust und Laune mit wenig Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnelle Heidelbeertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche