Schnelle Frühstücksbrötchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für 8 Brötchen:

  • 250 g Mehl
  • 1 bag Trockenhefe
  • 100 g Topfen (mager)
  • 1 EL Zimmerwarme Butter oder Leichtbutter
  • 1 Kräftige Prise Salz
  • 125 ml Wasser (lauwarm)
  • 2 EL Buchweizenschrot
  • Eventuell Pergamtenpapier für das Backblech
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Milch

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

In einer Backschüssel das Mehl mit dem Hefepulver mischen. Den Topfen, das Fett, das Salz , das Wasser und den Buchweizenschrot zufügen. Alles mit dem Knethaken de Handmixers zu einem glatten Teig durchrühren. Nun auf die Fläche Form und mit den Händen 4 Min.. Kräftig kneten.

Das Backrohr auf 75 °C vorwärmen. Das Blech fetten oder evtl. mit Pergamtenpapier belegen. Aus dem Teig mit bemehlten Händen Semmeln formen und auf das Blech legen. Die Oberfläche kreuzweise einkerben. Eidotter und Milch vermengen und die Semmeln damit bestreichen.

Die Semmeln in den mittleren Schub des Ofens schieben und den Teig darin ca. 10 Min. gehen. Darauf die Hitze auf 200 °C hochschalten und die Semmeln 20-25 Min. fertigbacken. Auf Kuchengitter setzen und auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnelle Frühstücksbrötchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche