Schnelle Blätterteig-Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • Mehl (für die Arbeitsfläche)
  • 450 g Gemüsezwiebeln
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 4 Zweig Rosmarin
  • 3 Thymian (Stiele)
  • Majoran (frisch)
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Gehobelter Parmesan oder evtl. Pecorino
  • 1 Ei

Den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche entfrosten.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in schmale Streifen schneiden. Die Küchenkräuter von den Stielen zupfen und hacken.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Zwiebeln darin unter Rühren goldbraun rösten. Darauf mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und die Küchenkräuter einrühren.

Die Blätterteigsteifen übereinander legen und auswalken, ca. 4 mm dünn.

Das Ei mixen und auf den Blätterteig aufstreichen. Mit den Zwiebeln belegen und den Käse darüberstreuen.

In aufgeheizten Herd bei 220 °C 15 min backen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schnelle Blätterteig-Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche