Schnelle Baked Beans mit knusprigem Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Bohnen (weiß und gekocht aus der Dose)
  • 8-12 Scheiben Frühstücksspeck
  • 1 Stück Zwiebel
  • ca. 100 ml Ahornsirup
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 KL Senfpulver (scharf, Colman´s Senfpulver, ersatzweise etwas mehr scharfer Dijonsenf etc.)
  • 150 ml Orangen- oder Ananassaft
  • 1-2 EL brauner Zucker
  • 1 Schuss Tabascosauce (nach Geschmack)
  • 1 Schuss Ketchup (nach Geschmack)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Butter
  • Öl (zum Braten)

Für die schnellen Baked Beans mit knusprigem Speck zuerst die Zwiebel feinwürfelig schneiden und in heißer Butter bei milder Hitze möglichst langsam hell anbraten. Die Zwiebelwürfel sollten am Ende weich, aber nicht zu dunkel geworden sein. (Schmecken dadurch süßer.)

Inzwischen das Senfpulver in wenig Wasser oder Orangensaft anrühren. Zucker zu den Zwiebeln geben und kurz karamellisieren lassen. Angerührtes Senfpulver gemeinsam mit dem Tomatenmark einrühren und einmal kurz einkochen lassen. Ahornsirup zugeben und mit einem kräftigen Schuss Orangensaft aufgießen. Salzen, pfeffern und nach Belieben mit Ketchup sowie Tabascosauce abschmecken. Bohnen zugeben und ca. 20 Minuten einkochen lassen, bis die Bohnen schön sämig geworden sind. (Werden die Baked Beans zu trocken, eventuell mit ganz wenig Wasser aufgießen und die Sauce wieder mollig einkochen lassen.)

Währenddessen die Speckscheiben nach Belieben an der oberen Kante in fingerbreiten Abständen regelmäßig einschneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und den Speck darin langsam knusprig braten. Herausheben und mit Küchenkrepp etwas abtupfen. Die schnellen Baked Beans mit knusprigen Speck anrichten.

Tipp

In England werden Baked Beans mit knusprigen Speck gerne zum Frühstück gegessen, wozu auch noch Rührei und gebratene Würstchen serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 6 0

Kommentare15

Schnelle Baked Beans mit knusprigem Speck

  1. Camino
    Camino kommentierte am 19.10.2015 um 13:23 Uhr

    Wird von der Family geliebt!

    Antworten
  2. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 04.08.2016 um 12:21 Uhr

    Frisch geröstete Toastscheiben und ein Spiegelei dazu - so kann der Tag beginnen! ;-D

    Antworten
  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 26.07.2015 um 19:40 Uhr

    Schmeckt immer wieder!

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 26.07.2015 um 13:46 Uhr

    auch in Amerika sehr beliebt

    Antworten
  5. Illa
    Illa kommentierte am 06.06.2015 um 10:47 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche