Schneidbrett-Salsa - mezair

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Japaleno-Chilis; entkernt; evt. die Hälfte mehr
  • 0.5 Tasse Glattblättrige Petersilie, leicht zusammengepresst
  • 3 EL Minze, frisch; gehackt; evt. ein Drittel mehr
  • 450 g Paradeiser (reif)
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 1 Zitrone (Saft)

Benötigt wird ein großes Schneidbrett.

Auf dem Schneidbrett den Knoblauch sowie die Chilis klein hacken, Petersilie und Minze dazugeben und hacken. Die Paradeiser erst in Scheibchen schneiden, dann ebenfalls hacken, dabei nach und nach mit den anderen Ingredienzien mischen. Das Salz hinzufügen. Die Salsa in eine kleine Servierschüssel umfüllen und den Saft einer Zitrone untermengen. Die Sauce soll recht "suppig" sein, ideal, um über Bulgur beziehungsweise Langkornreis gelöffelt beziehungsweise mit Fladenbrot aufgetunkt zu werden.

Diese Chilis ergeben eine leicht scharfe Salsa, nach eigenem Wohlgeschmack anpassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schneidbrett-Salsa - mezair

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche