Schneesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 ml Milch
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 2 Eidotter
  • 30 g Fett
  • 30 g Vollkornmehl
  • 2 EL Schlagobers, evt. 3
  • Gomasio

Fett erhitzen und Mehl darin anschwitzen. Milch und Suppe nach und nach dazugeben. Eidotter mit Schlagobers mixen, unter die Sauce Form und ziehen, nicht mehr machen,. Mit Gomasio nachwürzen. Kann zu Gnocchi, Gemüse oder evtl. Knödeln gereicht werden.

Gomasio ist eine Mischung aus ungeschälter Sesamsaat und Meeressalz, gibt's im Naturkostladen fertig zu kaufen. Es lässt sich jedoch genauso leicht selbst machen. Einfach Salz auf kleiner Flamme leicht rösten und im Mörser zu einem feinen Pulver zerstoßen. Anschließend Sesamsaat ohne Fettzugabe unter gelegentlichem Umrühren rösten, bis er gleichmässig braun ist. Sesamsaat ebenfalls im Mörser zerstoßen und mit dem Salz gut mischen. Das Verhältnis von Sesamsaat zu Salz ist eine Geschmacksfrage. Empfehlungen anbieten von fünf bis fünfzehn Teilen Sesamsaat auf einen Teil Salz. Gomasio sollte bald aufgebraucht werden, da es rasch an Aroma verliert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schneesauce

  1. omami
    omami kommentierte am 07.02.2015 um 10:04 Uhr

    Gomasio, hab ich noch nie gehört, klingt aber interessant, also werde ich es ausprobieren.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte